Alle Artikel von

Jessica

„The world is a book and those who do not travel read only one page.“
(St. Augustine)

Alleinreisen – ein Abenteuer, das gut vorbereitet sein will

Alleinreisen – ein Abenteuer, das gut vorbereitet sein will

Eine Reise ist immer ein Abenteuer, egal wohin es geht und wer dabei ist. Noch ein bisschen abenteuerlicher wird es allerdings, wenn man den Mut hat, ganz alleine zu reisen. Die Gründe für diese Entscheidung können ganz unterschiedlich sein: Manch einer möchte auf der Reise zu sich selbst finden, ein anderer findet niemanden, der Zeit hat mitzukommen. Alleine zu reisen ist in jedem Fall eine Herausforderung, an der man wachsen kann! Du bist dir nicht sicher, ob so ein Solo-Trip das Richtige für dich ist? Hier ein paar Tipps für deine Planung! Weiterlesen

Reisefotografie: Die Kamera immer griffbereit

Reisefotografie: Die Kamera immer griffbereit

Eines der wichtigsten Dinge im Gepäck bei einer Reise ist definitiv eine Kamera, ob Spiegelreflex oder Kompaktkamera spielt dabei keine Rolle, Hauptsache man kann die tollen Erlebnisse auf der Reise irgendwie festhalten. Denn was gibt es Schöneres als nach einer Reise das Fotoalbum durchzublättern und im Fernweh zu schwelgen? Hier sind ein paar Tipps zur Reisefotografie, damit eure Bilder etwas Besonderes werden. Weiterlesen

Barcelona: 10 Gründe für einen Besuch der Hauptstadt Kataloniens

  • Barcelona: 10 Gründe für einen Besuch der Hauptstadt Kataloniens
  • Barcelona: 10 Gründe für einen Besuch der Hauptstadt Kataloniens
  • Barcelona: 10 Gründe für einen Besuch der Hauptstadt Kataloniens
  • Barcelona: 10 Gründe für einen Besuch der Hauptstadt Kataloniens
  • Barcelona: 10 Gründe für einen Besuch der Hauptstadt Kataloniens
  • Barcelona: 10 Gründe für einen Besuch der Hauptstadt Kataloniens
  • Barcelona: 10 Gründe für einen Besuch der Hauptstadt Kataloniens
  • Barcelona: 10 Gründe für einen Besuch der Hauptstadt Kataloniens

Barcelona ist die zweitgrößte Stadt Spaniens und liegt direkt am Mittelmeer. Reisende finden hier alles, was das Herz begehrt: Strand, beeindruckende Bauten und einzigartige Architektur sowie viel Kultur und buntes Treiben. Man kann stundenlang durch die kleinen Gassen flanieren, entlang am Strand und das wunderbare Flair dieser Stadt genießen. Was unsere Steppies an der Stadt besonders fasziniert hat, erfahrt ihr hier. Weiterlesen

Burns Supper – eine schottische Tradition zu Ehren von Robert Burns

Burns Supper – eine schottische Tradition zu Ehren von Robert Burns

Wir haben hier auf der Weltneugier in den letzten Wochen ja ein bisschen unsere Vorliebe für Schottland entdeckt, nicht zuletzt auch dank unserer Praktikantin Jessica, die für uns u.a. die Artikel über Edinburgh und das Beltane-Festival verfasst hatte. Vor diesem Hintergrund hat sie es sich auch nicht nehmen lassen, einen weiteren Schottland-Text über das heute gefeierte Burns Supper zu verfassen. Jedes Jahr am 25. Januar wird in Schottland das sogenannte Burns Supper, auch Burns Night genannt, gefeiert. Diese Tradition findet zu Ehren des schottischen Schriftstellers und Dichters Robert Burns (1759 - 1796) statt. Begründet ist die Wahl dieses Datum durch die angelsächsische Sitte ist, solche personenbezogenen Ehren- bzw. Gedenktage am jeweiligen Geburtstag - und nicht wie z.B. in Deutschland an einem Todestag - zu begehen. Die fast kultische Verehrung und große Bedeutung des Dichters in seiner Heimat zeigt sich u.a. auch darin, dass Burns Suppers in Australien, Kanada, Nordirland und den USA gefeiert werden - also Ländern, in denen viele Familien mit schottischen Wurzeln leben. Weiterlesen

Rezension: »Eine Reise durch Schottland«

Rezension: »Eine Reise durch Schottland«

Beeindruckende Highland-Landschaften, abwechslungsreiche Festivalkultur sowie mysteriöse Spukgeschichten treffen in Schottland aufeinander. Touristen können zwischen ländlichen Idyllen und modernen Städten wählen. Dass Schottland viel zu bieten hat wird im geophon-Hörbuch Eine Reise durch Schottland mehr als deutlich. Nicht nur eine schöne und neugierig machende Reiseeinstimmung, sondern auch historische Hintergründe werden auf dieser CD geboten. Weiterlesen

Edinburgh: 10 Gründe für einen Besuch der schottischen Hauptstadt

  • Edinburgh: 10 Gründe für einen Besuch der schottischen Hauptstadt
  • Edinburgh: 10 Gründe für einen Besuch der schottischen Hauptstadt
  • Edinburgh: 10 Gründe für einen Besuch der schottischen Hauptstadt
  • Edinburgh: 10 Gründe für einen Besuch der schottischen Hauptstadt
  • Edinburgh: 10 Gründe für einen Besuch der schottischen Hauptstadt
  • Edinburgh: 10 Gründe für einen Besuch der schottischen Hauptstadt

Der Name »Auld Reekie« (dt. »Alte Verräucherte«), wie Edinburgh früher aufgrund seiner rauchenden Schornsteine genannt wurde, passt schon lange nicht mehr zu Schottlands facettenreicher Hauptstadt. Edinburgh ist mittlerweile Sitz des Schottischen Parlaments und zweitgrößte Stadt des Landes. Aber auch kulturell und landschaftlich hat die Stadt ihren Besuchern so einiges zu bieten. Hier eine kleine Auswahl. Weiterlesen