Visum – Eintrittskarte ins Auslandsabenteuer

Lela SachsGeschätzte Lesezeit 3 min.
Veröffentlicht Geändert
Visum | Travel-Tipps High School

Für Auslandsreisen außerhalb Europas benötigst du ein Visum, das die Einreise und den Aufenthalt im Zielland ermöglicht. Es erfordert das Ausfüllen von Formularen und die Vorbereitung von Dokumenten.

Das genaue Prozedere unterscheidet sich von Land zu Land. Während du für ein Visum zum Schüleraustausch in Australien nur Formulare ausfüllen musst, ist die Beantragung einer Aufenthaltserlaubnis für einen Schüleraustausch in den USA etwas aufwändiger. Hier wird nicht nur eine schriftliche Beantragung, sondern auch ein Interview in der Botschaft oder dem Konsulat verlangt.

Benötigte Unterlagen

Die benötigten Unterlagen unterscheiden sich je Land. Worauf du in jedem Fall achten solltest, ist, dass dein Reisepass noch lange genug, auch für die Zeit deines Aufenthalts bzw. darüber hinaus, gültig ist. Falls für dein Visum ein Interview im Konsulat notwendig ist, solltest du dich hier früh genug um einen Termin kümmern , da diese besonders im Sommer schnell vergeben sind.

Beratung zu deinem Auslandsjahr

Du hast Fragen zu deinem Schüleraustausch? Wir haben die Antworten und freuen uns darauf, dich kennenzulernen! Lass uns gemeinsam dein einzigartiges Auslands-Abenteuer planen.

Wichtige Unterlagen:

  • Die ausgefüllten und unterschriebenen Formulare
  • Ein gültiger Reisepass
  • Aktuelle Passbilder
  • Nachweis über die Zahlung der Konsulatsgebühren

Außerdem solltest du genügend Geld für das Visum einrechnen. Die Kosten können zwischen € 80,– und € 370,– betragen, je nach Gastland. Da dieses Geld meist nicht in dem Programmgebühren enthalten ist, solltest du es in deine Finanzierung einplanen.

Wenn du länger bleiben willst...

Einige Länder lassen in ihren Visa keine Verlängerung des Aufenthalts zu. Deshalb solltest du hier vor Beantragung des Visums genau überlegen, wie lange du bleiben möchtet. Wenn eine Verlängerung möglich ist, solltest du dich auf jeden Fall früh genug darum kümmern.

Allgemeine Kostenübersicht für unsere einzelnen Programme/Länder

  • Australien ca. 400,- €
  • Kanada ca. 160,- € bei einem Aufenthalt von über 6 Monaten bzw. ca. 5,- € bei einem Aufenthalt von unter 6 Monaten
  • Neuseeland ca. 190,- €
  • USA ca. 400,- € im Classic Programm bzw. ca. 510,- € im Select Programm

(Stand: Dezember 2023)

Schüleraustausch rund um die Welt

Wie viel kostet eigentlich so ein Auslandsjahr? Und wo kann ich überall hin? Sieh dir unsere Preisliste für alle Gastländer an und stürze dich in die Qual der Wahl.

Die Ruhe bewahren!

Wenn du mit Stepin reist, bekommst du im zweiten von drei Rundbriefen genauere Informationen, Hilfestellung sowie gegebenenfalls notwendige Visumsdokumente zugeschickt. Du solltest dich also wegen des Visums nicht verrückt machen.

Generell ist zu bedenken, dass sich die Visumsanforderungen von Land zu Land (und teilweise von Programm zu Programm) stark unterscheiden können. Einige Länder haben strengere andere weniger strenge Auflagen.