Wie viel Taschengeld benötige ich?

Taschengeld | Travel-Tipps High School

Geld ist ein wichtiges Thema, welches gut geplant sein will. Denn nicht nur vor deinem Aufenthalt, sondern auch währenddessen stehen einige Ausgaben an. Neben den Programmgebühren, welche Beratung, Betreuung, Vorbereitung, Flug, Schul- und Gastfamiliengebühren und teilweise einen Versicherungsschutz enthalten, und den Gebühren für das Visum, benötigst du für deinen Aufenthalt ein monatliches Taschengeld.

Da du bei deinem Schüleraustausch dieses Geld nicht von deiner Gastfamilie, sondern von den Eltern zu Hause bekommst, solltest du früh genug überlegen und mit deinen Eltern besprechen, wie viel du brauchen wirst. So kannst du vor deiner großen Reise schon anfangen zu sparen und den einen oder anderen Euro beiseitelegen, damit du während des Auslandsjahres nicht plötzlich auf dem Trockenen sitzt.

Schüleraustausch rund um die Welt

Wie viel kostet eigentlich so ein Auslandsjahr? Und wo kann ich überall hin? Sieh dir unsere Preisliste für alle Gastländer an und stürze dich in die Qual der Wahl.

Was wird vom Taschengeld bezahlt?

Für alle Dinge, die im Alltag bzw. in deiner Freizeit so anfallen, wie z.B. Eis essen mit Freunden oder ein neues T-Shirt, musst du mit deinem Taschengeld aufkommen. Die Gastfamilie wird dich sicher auch mal zum Essen einladen oder auf einen Ausflug mitnehmen, aber generell solltest du darauf vorbereitet sein, deine Freizeitgestaltung selbst zu finanzieren.

Einige Dinge, für die dein Taschengeld reichen sollte:

  • Schulmaterialien (Schuluniform, Bücher, etc.)

  • Lunch in der Schule

  • Ausflüge oder kleinere Reisen

  • Tickets für die öffentlichen Verkehrsmittel

  • Drogerieartikel

  • Kleidung

Wie viel Taschengeld ist empfehlenswert?

Generell ist ein Taschengeld von 200-250 € pro Monat ok. Der genaue Betrag hängt aber von deinem Gastland ab und was genau du während deines Aufenthalts machen möchtest. Es ist daher sinnvoll, sich vorher über die Lebenshaltungskosten im Land zu informieren. Wie viel kosten Lebensmittel und Bekleidung im Durchschnitt? Was kostet ein Busticket und wie viel sollte ich für einen Kinobesuch einplanen? Des Weiteren solltest du vorher schon überlegen, ob du während des Auslandjahres kostenintensivere Hobbys (z.B. Mitgliedschaft im Sportverein) oder Ausflüge und Reisen planst.

Die Höhe deines Taschengeldes wird auch davon beeinflusst, wo du mit deiner Gastfamilie lebst. Wenn du in einer Großstadt untergebracht bist und zahlreiche kulturelle Angebote, Cafés und ein Shoppingparadies direkt vor der Haustür hast, gibst du wahrscheinlich mehr aus als in einem kleinen, ruhig gelegenen Dorf.

Ein kleiner Tipp: Denke bitte daran, dass manche Köstlichkeit aus Deutschland im Ausland oft teurer ist. Um die Gastfamilie etwas zu entlasten, solltest du dies ebenfalls in dein Monatsbudget einplanen.

Ausgaben für »besondere Anlässe« einplanen

Ein neues Land, Unmengen an unbekannten Lebensmitteln, spannende Attraktionen und unendlich viele Shopping-Möglichkeiten – in den ersten Tagen und Wochen wirst du dich verständlicherweise wie ein Tourist fühlen, der alles Neue ausprobieren und erleben möchte. Hinzu kommen neue Anschaffungen wie Schuluniform, Schulbücher und diverse Gegenstände, die nicht mehr in den Koffer gepasst haben. Du siehst, die ersten Wochen sind spannend – und erfahrungsgemäß leider auch etwas teurer. Für diese erste Zeit solltest du also etwas mehr Geld einplanen.

Selbiges gilt auch für die Vorweihnachtszeit: Päckchen für die Liebsten zu Hause, Weihnachtsgeschenke für die Gastfamilie und neugewonnen Freunde, das kann ganz schön ins Geld gehen. Auch das planst du am besten vorher ein.

Eine heiße Phase für den Geldbeutel tritt häufig auch gegen Ende deines Austauschjahres ein. Eventuell musst du Pakete nach Hause verschicken, wenn nicht alles in den Koffer passt, es steht ein Abschlussball an, oder du möchtest noch schnell die letzten Punkte deiner To-Do-Liste abhaken, ein paar Ausflüge machen und Souvenirs kaufen.

Schon vorher anfangen zu sparen

Mit Nebenjobs, Geldgeschenken zu Weihnachten und Geburtstag sowie einem etwas sparsameren Lebensstil, sobald der Plan für einen High School-Aufenthalt steht, kannst du bereits anfangen die Taschengeldkasse aufzustocken. Es macht Sinn, früh damit anzufangen, denn in den meisten Ländern sind Nebenjobs für Gastschüler nicht erlaubt und du wirst vor Ort keine Möglichkeit haben, Geld dazu zu verdienen.

Wissenswertes vor der Ausreise

Quiz: Wie entscheide ich mich für ein Gastland?
21.06.2021

Quiz: Wie entscheide ich mich für ein Gastland?

Den High School Spirit der USA erleben oder die Natur Irlands genießen? Plane einen perfekten Tag und wir sagen, wohin dein Auslandsjahr gehen soll.

Weiterlesen
5 Gründe, warum du ein Auslandsjahr machen solltest
21.06.2021

5 Gründe, warum du ein Auslandsjahr machen solltest

Warum sollte ich einen Schüleraustausch machen? Wir verraten dir 5 Gründe, weshalb ein Austauschjahr sinnvoll sein kann.

Weiterlesen
Schüleraustausch: In 5 Schritten zum perfekten Abschiedsbuch
25.05.2018

Schüleraustausch: In 5 Schritten zum perfekten Abschiedsbuch

Ein selbst gestaltetes Abschiedsbuch ist eine tolle Erinnerung an deinen Schüleraustausch. Hier gibt's die 5 Schritte zum perfekten Abschiedsbuch.

Weiterlesen
Top 5 deutsche Weihnachtstraditionen, die du mit deiner Gastfamilie teilen solltest
30.11.2017

Top 5 deutsche Weihnachtstraditionen, die du mit deiner Gastfamilie teilen solltest

Im Ausland hast du die Chance auf ein besonders einzigartiges Weihnachtsfest. Zeige deiner Gastfamilie, welche Weihnachtsbräuche wir in Deutschland haben und trage ein Stück deiner Kultur in dein Gastland.

Weiterlesen
Auslandsaufenthalt und Beziehung – Kann das klappen?
28.03.2013

Auslandsaufenthalt und Beziehung – Kann das klappen?

Eine Fernbeziehunge ist schwer, aber kann ein Paar auch noch enger zusammenzuschweißen, wenn man sich an kleine Regeln hält.

Weiterlesen
Einreisebstimmungen | Travel-Tipps High School

Einreisebestimmungen genau beachten!

Die Einreise in ein anderes Land ist stets mit bestimmten und meist strengen Vorschriften verbunden. Diese Einreisebestimmungen müssen von jedem Reisenden genauestens beachtet werden. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass du dich rechtzeitig über die Bestimmungen deines Ziellandes informierst.

Weiterlesen