Im Laufe der letzten 25 Jahre durften wir durch unsere Arbeit mit verschiedenen Partnerorganisationen viele wunderbare Weggefährten kennenlernen, die uns auf unserer Reise unterstützt haben. Unser Jubiläum wollen wir auch als Anlass nehmen, um euch diese Kolleg:innen einmal vorzustellen. Heute geht es weiter mit InterStudies, einem unserer Partner in unseren England- und Irland-Programmen.

Würdest du dich und deine Organisation einmal vorstellen?

Wir sind InterStudies! Als Schüleraustausch-Organisation bieten wir Programme in ganz Großbritannien und Irland an. Wir sind seit 2002 Teil dieser Industrie – wir feiern dieses Jahr also auch einen großen Geburtstag! Diese Antworten schreibt übrigens Amanda – ich bin unser Student Ambassador.

Wie lange arbeitet ihr schon mit Stepin zusammen? Wie würdest du die Zusammenarbeit beschreiben?

Wir arbeiten seit 2014 mit Stepin zusammen – fast zehn Jahre schon! Das zeugt definitiv von einer starken Zusammenarbeit und wir schätzen die Kooperation mit Stepin sehr. Es ist immer wieder toll, mit euch zusammenzuarbeiten und wir hoffen, dass wir das noch viele Jahre lang machen können.

Warum, glaubst du, ist ein Auslandsjahr so eine wertvolle Erfahrung für Schüler:innen?

Ein Auslandsjahr ist eine einmalige Erfahrung. Die Schüler:innen wachsen durch ihre Zeit im Ausland so sehr – sie werden selbstsicherer, ihre Sprachkenntnisse werden besser, ihre Lebenserfahrung wächst, genauso wie ihr Verständnis für andere Kulturen und ihre Unabhängigkeit. Sich mit einer anderen Sprache zu umgeben, hilft einfach am meisten dabei, die Sprachkenntnisse zu verbessern. Außerdem glauben wir bei InterStudies daran, dass es wichtig ist, in unserer vernetzten Welt interkulturelles Verständnis aufzubauen – und ein Auslandsjahr schafft das auf einzigartige Weise.

Was kann man als Austauschschüler:in nur in Großbritannien erleben?

Wie sehr wir versuchen, um jeden Preis höflich zu bleiben! Ob das nun heißt, dass wir in einer Unterhaltung zehnmal bitte und danke sagen, oder, dass wir jemanden böse anschauen, der:die sich vordrängelt (aber zu höflich sind, um etwas zu sagen) – wir sind liebend gerne überhöflich. Das ist auch etwas, woran sich die Schüler:innen manchmal ein bisschen gewöhnen müssen – unsere Sprache und unsere Interaktionen sind oft weniger direkt und betont höflich, was anderen manchmal seltsam vorkommt.

Habt ihr durch die Zusammenarbeit mit Stepin irgendwelche deutschen Wörter oder Phrasen gelernt?

Wir haben durch die Zusammenarbeit mit Stepin auf jeden Fall deutsches Auslands-Vokabular gelernt. Die wichtigen Wörter, die mir einfallen, sind Auslandsjahr, Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt – sehr relevant und sehr hilfreich!

Unser Motto ist »Weltneugier« – was bedeutet das für euch?

Was für ein tolles Motto! Weltneugier ist das, was unsere Organisation und unsere Industrie antreibt – ohne Weltneugier würde es niemandem einfallen, neue Kulturen, Länder und Sprachen zu erkunden. Wir verlassen uns auf diese Neugier, um Schüler:innen für unsere Programme zu gewinnen und wir arbeiten hart dafür, dass unsere Schüler:innen mehr von der Welt entdecken können.


Wie fandest du unseren Artikel?

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Vorheriger ArtikelDon’t dream your life. Live your dreams.
Nächster ArtikelTeamwork makes the dream work
Wir von Stepin haben seit unserer Gründung tausenden jungen Menschen den Traum vom Auslandsaufenthalt erfüllt. Als erfahrener Reisespezialist sorgen wir dafür, dass du mit einem sicheren Gefühl in deine High School-Zeit starten kannst.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein