neugiernavigator
reminderlist_old
|
30
Stepin
Au-pair/Demi-pair

Au-pair/Demi-pair: Das Rundum-Sorglos-Paket für deinen Auslandsaufenthalt

Fremdsprachen lernen, Freundschaften schließen & fremde Kulturen erleben

Du möchtest die Zeit zwischen Schule und Studium/Ausbildung sinnvoll nutzen und einfach mal raus: Etwas völlig anderes machen und außergewöhnliche Erfahrungen sammeln? Du möchtest etwas erleben, das dich persönlich weiterbringt und dir auch im späteren Berufsleben nutzt? Wie wär’s mit einem Auslandsaufenthalt als Au-pair? Kein anderes Programm bietet dir so viel Sicherheit wie das Au-pair Paket und ganz nebenbei stellst du erfolgreich die Weichen für deine spätere Karriere.

Als Au-pair oder Demi-pair lebst du in einer ausländischen Gastfamilie und kümmerst dich gegen ein Taschengeld um die Kinder und den Haushalt, Kost und Logis sind frei. Entscheidest du dich für Demi-pair, besuchst du vormittags einen Sprachkurs und unterstützt deine Gasteltern nur nachmittags, als Au-pair arbeitest du ganztags. Deine Gasteltern werden für die Dauer des Programms zu deiner Zweitfamilie und bieten dir Sicherheit und emotionale Geborgenheit. Nicht selten entstehen daraus Freundschaften fürs Leben. Du hast ein Zimmer, einen geregelten Tagesablauf und ein gesichertes Einkommen. Durch die aktive Teilnahme am Familienleben lernst du die Kultur deines Gastlandes aus erster Hand kennen, wirst weltoffener und erweiterst deinen Horizont.

Zurück in Deutschland punktest du bei jedem Personalchef durch deine neu gewonnene Selbstsicherheit und deine exzellenten Sprachkenntnisse.

Deine Möglichkeiten für Au-pair

Wähle deine Wunschländer und finde passende Angebote.

Angebote für dich
Special
Au-pair USA
Au-pair USA

Bis 30.09. bewerben und €100,- sparen!

inklusive Flug

Alter: 18 bis 26 Jahre | Dauer: 12 Monate

ab 650,00 € Details Merken
Au-pair USA - Educare
Au-pair USA - Educare

Mehr Zeit fürs College

inklusive Flug

Alter: 18 - 26 Jahre | Dauer: 12 Monate

ab 650,00 € Details Merken
Au-pair Neuseeland
Au-pair Neuseeland

Kiwi-Kultur ganz authentisch erleben

ohne Flug

Alter: 18 - 30 Jahre | Dauer: 6 - 12 Monate

ab 650,00 € Details Merken
Au-pair Australien
Au-pair Australien

Kinder hüten in Down Under

ohne Flug

Alter: 18 - 30 Jahre | Dauer: 6 - 12 Monate

ab 695,00 € Details Merken
Demi-pair Irland
Demi-pair Irland

Englisch lernen, irisch leben

ohne Flug | Nur weibliche Teilnehmer

Alter: 18 - 30 Jahre | Dauer: 2 - 7 Monate

ab 1.895,00 € Details Merken
Demi-pair Australien
Demi-pair Australien

Tolle Sprachkurse, intensives Familienleben

ohne Flug

Alter: 18 - 30 Jahre | Dauer: 3 - 6 Monate

ab 2.085,00 € Details Merken
Demi-pair Neuseeland
Demi-pair Neuseeland

Englischkurs mit Power und neuseeländisches Familienleben

ohne Flug

Alter: 18 - 30 Jahre | Dauer: 3 oder 6 Monate

ab 2.480,00 € Details Merken

Au-pair, Demi-pair und EduCare

Au-pair, Demi-pair und EduCare

Als Teilnehmer oder Teilnehmerin des klassischen Au-pair Programms lebst du für mindestens sechs Monate in einer ausländischen Gastfamilie und bist gewissermaßen als Nanny auf Zeit für die Kinderbetreuung zuständig. Demi-pair fokussiert sich noch stärker auf eine Verbesserung deiner Englischkenntnisse und wird in Australien, Neuseeland und Irland angeboten. Als „Halbtags-Au-pair“ gehst du morgens zur Sprachschule und vertiefst nachmittags die dort erworbenen Sprachkenntnisse bei deinen Gasteltern. Du erhältst ein Zertifikat der Sprachschule und kannst dadurch enorme Pluspunkte für dein späteres Berufsleben sammeln. Die Wochenarbeitszeit ist limitiert auf 20 Stunden und zweimal im Monat gehört Babysitten zu deinen Aufgaben. Bei beiden Varianten erhältst du ein Taschengeld, Kost und Logis sind frei. Den Sprachkurs beim Demi-pair musst du allerdings aus eigener Tasche begleichen.

Besonders beliebte Au-pair-Länder sind die USA sowie Kanada, Australien und Neuseeland, für die du im Vorfeld deine aussagekräftigen Unterlagen einreichen musst. Mindestens 150 Stunden Erfahrung in der Kinderbetreuung sind notwendig, in den USA sogar 500 Stunden. Bei der Zusammenstellung deiner Bewerbungsmappe solltest du besonders viel Sorgfalt walten lassen, denn deine zukünftige Gastfamilie entscheidet. Je überzeugender deine Bewerbung ist, umso höher sind die Chancen auf eine schnelle Vermittlung.

Eine Teilnahme am EduCare Programm ist nur in den USA möglich und findet meistens bei Gastfamilien mit schulpflichtigen Kindern statt, so dass du dich lediglich außerhalb der Schulzeit um die Kids kümmern musst. Wie auch beim Demi-pair steht hier die Bildung im Vordergrund, da du dich neben deiner Au-pair Tätigkeit als Gasthörer oder Gasthörerin an der US-Hochschule weiterbildest. Deine Gastfamilie beteiligt sich mit einem Zuschuss von rund 800 € an den Studiengebühren und zahlt dir - wie auch bei den anderen beiden Programmvarianten – in der Regel ein Taschengeld. Kost und Logis sind frei. Durch den höheren Lernaufwand beträgt die wöchentliche Arbeitszeit lediglich 30 Stunden, dafür musst du aber sicherstellen, dass du mindestens 180 Stunden im Rahmen deines Schnupperstudiums an der Hochschule absolvierst. Bei 12 Monaten Au-pair Tätigkeit erhältst du von deiner Gastfamilie 2 Wochen bezahlten Urlaub, der 13. Monat ist für Reisen vorgesehen.

An wen richtet sich das Au-pair/Demi-pair-Programm?

Das Programm richtet sich in erster Linie an Bewerber und Bewerberinnen zwischen 18 bis 26 Jahren (USA), bzw. 18 bis 30 Jahren in anderen Ländern. Als Voraussetzung solltest du über gute Englischkenntnisse verfügen und mindestens zwei Kinderbetreuungsreferenzen und eine Charakterreferenz (z.B. durch Lehrer, Ausbilder, Arbeitgeber) vorweisen können. Eine erste eigene Einschätzung deiner Sprachkenntnisse vermittelt dir übrigens unser Sprachtest.

Weshalb Au-pair mit Stepin?

Weshalb Au-pair mit Stepin?

Mit unserem Programmklassiker hat im Gründungsjahr 1997 alles begonnen. Dank dieser jahrelangen Expertise können wir dich als zukünftiges Au-pair oder Demi-pair umfassend beraten und optimal auf deinen Aufenthalt vorbereiten. Das darfst du von uns erwarten:

Bei uns gibt es den kompletten Service aus einer Hand. Wir kümmern uns um die gesamte Flugplanung, helfen bei der Visumsbeantragung und beraten dich auch mit Sachverstand zum notwendigen Reiseversicherungsschutz. Ebenso unterstützen wir dich bei der Erstellung der angeforderten Unterlagen und bereiten dich optimal auf deinen Aufenthalt im Gastland vor. Du erhältst Feedback zu deiner Bewerbung und erfährst, ob du überhaupt die Voraussetzungen für einen Au-pair Aufenthalt erfüllst.

Außerdem sind wir als akkreditierte Agentur Mitglied im Au-pair Dachverband IAPA, der verbindliche Standards für Au-pair-Aufenthalte festlegt. Du kannst dich also darauf verlassen, dass deine Gastfamilien geprüft und deine Stundenanzahl und die Taschengeldauszahlung geregelt sind. Ein fester Ansprechpartner unserer Partnerorganisation vor Ort kümmert sich rund um die Uhr um deine persönlichen Belange und hat jederzeit ein offenes Ohr für deine Anliegen. Wir minimieren also dein persönliches Risiko: Bei der Planung und im Gastland selbst.

In 10 Schritten zum Au-pair: Dies ist der Ablauf

In 10 Schritten zum Au-pair: Dies ist der Ablauf
  1. Bitte fülle unser Online-Buchungsformular aus.
  2. Danach senden wir dir die kompletten Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei per Post oder E-Mail.
  3. Diese füllst du bitte vollständig aus und sendest sie auf dem Postweg oder E-Mail zu uns zurück. Bei den USA gilt: Du musst zusätzlich ein persönliches Video erstellen und kannst so bei der gewünschten Gastfamilie einen besonders guten Eindruck hinterlassen.
  4. Wir überprüfen deine Bewerbung auf Vollständigkeit und stellen sicher, dass deine Qualifikationen für eine Teilnahme ausreichen.
  5. Bei erfüllten Voraussetzungen bitten wir dich entweder zum persönlichen Gespräch in der Nähe deines Wohnortes (gilt für USA) oder führen ein telefonisches Interview mit dir durch.
  6. Ist dieses Gespräch erfolgreich verlaufen, senden wir deine Bewerbung an unsere Partneragentur im Gastland.
  7. Nach der Annahme durch unseren ausländischen Partner bekommst du weitere Infos.
  8. Geeignete Gastfamilien erhalten deine Unterlagen und kontaktieren dich bei Interesse.
  9. Von uns erhältst du die Visumsunterlagen für die Überseeländer und vereinbarst im Falle einer USA-Bewerbung einen Termin mit der zuständigen Botschaft (wahlweise Frankfurt am Main oder Berlin).
  10. Im Anschluss bekommst du dein Flugticket: Endlich kann es losgehen.

Vorlaufzeiten für das Au-pair Programm

Vorlaufzeiten für das Au-pair Programm

Wenn du vorhast, als Au-pair oder Demi-pair zu arbeiten, solltest du frühzeitig Erfahrungen in der Kinderbetreuung sammeln und diese auch durch mindestens 2 Referenzen belegen können: Beispielsweise durch ein Praktikum im Kindergarten, die Vereinsarbeit mit Kindern und Jugendlichen oder eine Nachhilfetätigkeit. Je mehr Erfahrungen du vorab sammeln kannst, desto höher sind deine Chancen, schnell eine Gastfamilie zu finden.

Wir empfehlen dir daher, diese Referenzen spätestens im Vorjahr deines geplanten Au-pair Aufenthalts zu sammeln, damit bei der Einreichung deiner Bewerbungsunterlagen bereits alle wichtigen Nachweise vorhanden sind. Bei der Bewerbung selbst solltest du mit 4 – 5 Monaten Vorlaufzeit rechnen, bis deine Gastfamilie gefunden ist und alle Formalitäten geklärt sind. Wenn du also zu einem bestimmten Termin dein Au-pair Programm starten möchtest, solltest du uns deine Unterlagen frühzeitig zur Verfügung stellen.

Deine Aufgaben als Au-pair oder Demi-pair

Als Au-pair bist du erster Ansprechpartner für die Kids deiner ausländischen Gastfamilie. Du kümmerst dich um alle Belange, fährst die Kinder zur Schule oder zum Kindergarten und gehst mit ihnen auf den Spielplatz. Ebenso übernimmst du leichte Haushaltstätigkeiten, kaufst ein und hilfst deiner Gastmutter beim Kochen.

0

Dies benötigst du für eine Bewerbung als Au-pair

Versicherungen:

Für deinen Au-pair Aufenthalt benötigst du eine spezielle Auslandskrankenversicherung, eine übliche deutsche Krankenversicherung reicht nicht aus. Gemeinsam mit der Allianz Global Assistance haben wir ein speziell auf deine Bedürfnisse zugeschnittenes Versicherungsangebot geschnürt, so dass du rundum auf der sicheren Seite bist.

Visa:

Wir unterstützen dich bei der Beantragung deines Visums und stellen dir einen Leitfaden für die Beantragung zur Verfügung. Um das Visum musst du dich zwar selbst kümmern, weißt aber durch unseren Leitfaden genau, worauf du bei der Beantragung achten solltest.
Grundsätzlich benötigst du bis auf das zur EU gehörende Irland, für das kein Visum erforderlich ist, für alle Länder ein Visum, das sogenannte „Working Holiday Visum“. Dieses berechtigt dich für einen zwölfmonatigen Aufenthalt im jeweiligen Land und für die Annahme verschiedenster Jobs.
Die einzige Ausnahme ist die USA. Hier benötigst du ein J1-Visum, das an deine Au-pair Tätigkeit und an deine Gastfamilie geknüpft ist: Solltest du wider Erwarten die Familie wechseln, benötigst du ein neues Visum.

Unterlagen:

Unabhängig davon, für welches Land du dich entscheidest, sind auf jeden Fall erforderlich:

  • Ein gültiger Reisepass
  • Ein polizeiliches Führungszeugnis
  • Ein ärztliches Attest
  • Zwei Kinderbetreuungsnachweise
  • Eine Charakterreferenz
  • Ein Führerschein

Um deine Vermittlungschancen zu erhöhen, solltest du außerdem nach Möglichkeit Nichtraucher oder Nichtraucherin sein.

Was kostet Au-pair eigentlich?

Was kostet Au-pair eigentlich?

Die Preise für Au-pair oder Demi-pair variieren deutlich, abhängig vom jeweiligen Land und der Programmvariante. Während du bei den USA mit rund 650 € inkl. Flug einsteigst, bist du als Demi-pair in Australien ab 2.085 € dabei, und das exklusive Flug, Visumskosten, Versicherung, etc. Grundsätzlich kannst du davon ausgehen, dass Demi-pair durch die anfallenden Kursgebühren teurer ist als das klassische Au-pair Programm. Dafür erhältst du aber ein sehr intensives Sprachtraining und ein Zertifikat, das deinen Lebenslauf aufwertet und dir bei späteren Bewerbungen einen enormen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern verschafft.

Es entstehen keine weiteren Kosten für deinen Lebensunterhalt und du erhältst außerdem in der Regel ein Taschengeld, um deine persönlichen Bedürfnisse im Gastland zu decken. Du kannst also mit dem Au-pair Programm nur gewinnen und die besondere Zeit zwischen Schule und Studium/Ausbildung bestmöglich nutzen: Du gehst keinerlei Risiko ein, entwickelst dich persönlich weiter und legst eine gute Basis für deinen späteren Start ins Berufsleben. Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

Zurück zur Programmübersicht

Events zum Thema

146

05.09.2015

Dresden

JuBi - Die JugendBildungsmesse

JuBi - Die JugendBildungsmesse

Wann?
Samstag, 05. September
Beginn: 10:00 Uhr

Wo?

St. Benno-Gymnasium
Pillnitzer Str. 39
01069 Dresden


Wegbeschreibung

Infos zu diesen Programmen

Gemäß unserem Leitspruch »Hör' nie auf, neugierig zu sein!« möchten wir viele junge Menschen dazu animieren zu erkunden, wie man anderswo lebt.

Von Schüleraustausch über Work & Travel bis Freiwilligenarbeit: Die Stepin-Programme stecken voller faszinierender Möglichkeiten auf allen fünf Kontinenten.

Der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

146

10.09.2015

Wetzlar

Work, Study & Travel Infonachmittag

Work, Study & Travel Infonachmittag

Wann?
Donnerstag, 10. September
Beginn: 15:00 Uhr

Wo?

Agentur für Arbeit Limburg/Wetzlar
Sophienstraße 19
35576 Wetzlar


Wegbeschreibung

Infos zu diesen Programmen

Joberfahrungen sammeln im Ausland und Spaß haben? Sprachen lernen und Geld verdienen? Sinnvolles für den Lebenslauf tun und die schönste Zeit deines Lebens haben? Das ist kein Geheimnis!

In einem ausführlichen Vortrag informieren wir dich über unsere Auslandsprogramme weltweit: von Work & Travel über Auslandspraktika bis hin zu Freiwilligenarbeit, Au-pair und Sprachreisen.

Keine Anmeldung erforderlich.

146

12.09.2015

Hamburg

SchülerAustausch-Messe

SchülerAustausch-Messe

Wann?
Samstag, 12. September
Beginn: 10:00 Uhr

Wo?

HanseMerkur-Haus
Siegfried-Wedells-Platz 1
20354 Hamburg


Wegbeschreibung

Infos zu diesen Programmen

Gemäß unserem Leitspruch »Hör' nie auf, neugierig zu sein!« möchten wir viele junge Menschen dazu animieren zu erkunden, wie man anderswo lebt.

Von Schüleraustausch über Work & Travel bis Freiwilligenarbeit: Die Stepin-Programme stecken voller faszinierender Möglichkeiten auf allen fünf Kontinenten.

Der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

146

12.09.2015

Hamburg

JuBi - Die JugendBildungsmesse

JuBi - Die JugendBildungsmesse

Wann?
Samstag, 12. September
Beginn: 10:00 Uhr

Wo?

Christianeum
Otto-Ernst-Str. 34
22605 Hamburg


Wegbeschreibung

Infos zu diesen Programmen

Gemäß unserem Leitspruch »Hör' nie auf, neugierig zu sein!« möchten wir viele junge Menschen dazu animieren zu erkunden, wie man anderswo lebt.

Von Schüleraustausch über Work & Travel bis Freiwilligenarbeit: Die Stepin-Programme stecken voller faszinierender Möglichkeiten auf allen fünf Kontinenten.

Der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

146

16.09.2015

Bonn

Work, Study & Travel Infonachmittag

Work, Study & Travel Infonachmittag

Wann?
Mittwoch, 16. September
Beginn: 18:00 Uhr

Wo?

Stepin Beratungszentrum
Augustastraße 1
53173 Bonn


Wegbeschreibung

Infos zu diesen Programmen

Joberfahrungen sammeln im Ausland und Spaß haben? Sprachen lernen und Geld verdienen? Sinnvolles für den Lebenslauf tun und die schönste Zeit deines Lebens haben? Das ist kein Geheimnis!

In einem ausführlichen Vortrag informieren wir dich über unsere Auslandsprogramme weltweit: von Work & Travel über Auslandspraktika bis hin zu Freiwilligenarbeit, Au-pair und Sprachreisen.

Im Anschluss bist du herzlich eingeladen dich im persönlichen Gespräch zu deinem individuellen Wunschprogramm zu informieren.




Aus organisatorischen Gründen bitten wir vorab um eine Anmeldung.
Jetzt online anmelden oder telefonisch unter 02 28/9 56 95-0.

Spinner