Dein Traum vom Auslandsaufenthalt wird wahr!

Stepin Auslandsjahr Stipendien

Du würdest dir am liebsten sofort deinen Traum vom Schüleraustausch erfüllen, aber ein Blick auf den Kontostand deiner Eltern holt dich schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück? Wir von Stepin wissen, dass sich das nicht alle Familien leisten können, daher vergeben wir jedes Jahr Stipendien für ein Auslandsschuljahr.

Bewerbungsstart im Juli 2024

Mit unserem Vollstipendium die USA oder Kanada erleben

Wir vergeben für das Schuljahr 2025/26 Vollstipendien für High School-Auslandsaufenthalte in den USA und Kanada. Dabei handelt es sich um die Schüleraustauschprogramme USA Classic für 5 Monate und Kanada Select in Nova Scotia für 5 Monate. Somit erwartet dich ein halbes Auslandsjahr.

Und wie war es?

Entdecke die Welt durch die Augen unserer Teilnehmer:innen. Tauche ein in ihre Auslandsabenteuer und erfahre mehr über ihre einzigartigen Erlebnisse.

Svenja

Großbritannien

Weiterlesen

Elisabeth

Irland

Weiterlesen

Miriam

16 Jahre

Neuseeland

Weiterlesen

Hanna

USA

Weiterlesen

Jasmin

Neuseeland

Weiterlesen

Das Wichtigste schnell erklärt

In diesem kurzen Video beantworten wir dir die am häufigsten gestellten Fragen rund um unser Stipendium für Austauschschüler:innen:

Voraussetzungen für unser Schüler:innenstipendium im Ausland

Du kannst dich bei uns auf das Austausch-Stipendium bewerben, wenn du folgende Voraussetzungen erfüllst:

  • Bei Ausreise im August 2025 musst du zwischen 15 und 17 Jahre alt sein (Stichtag 31.07.2025).
  • Du bist auf die finanzielle Unterstützung angewiesen.
  • Du hast gute schulische Leistungen.
  • Du zeichnest dich durch soziales Engagement im persönlichen Umfeld aus.
  • Du bringst eine hohe Motivation und Begeisterung für das Gastland mit.
  • Generelle Offenheit, Toleranz und Weltneugier sind persönliche Voraussetzungen, die du in jedem Fall mitbringen solltest.

Ablauf deiner Bewerbung fürs Auslandsjahr-Stipendium

Step 1 – Online Formular (Frist: 30. September 2024)

Fülle zunächst bis zum 30. September unser Antragsformular aus, um deinen Bewerbungsprozess offiziell zu beginnen.

Step 2 – Deine Bewerbung (Frist: 15. Oktober 2024)

Um dich erfolgreich für unser High School Stipendium zu bewerben, musst du folgende Unterlagen zusammenstellen und uns als eine PDF-Datei per E-Mail zukommen lassen:

  • Einkommensnachweise beider Eltern in Form der letzten Gehaltsabrechnung, alternativ Nachweis über Arbeitslosigkeit eines Elternteils. Bei selbstständiger Tätigkeit eines Elternteils: Steuerbescheid des letzten Jahres – Achtung: Handschriftliche bzw. selbstgeschriebene Nachweise werden NICHT akzeptiert! 
  • Kopien der Halb- und Ganzjahreszeugnisse der letzten beiden Schuljahre
  • Referenz über soziales Engagement oder ehrenamtliche Tätigkeiten (PDF-Vorlage)
  • Empfehlungsschreiben eines Lehrers:einer Lehrerin (nutze bitte unbedingt unsere PDF-Vorlage)
  • Motivationsschreiben über max. eine Seite
  • Kreativbeitrag als Video (max. 3 Min.) – näheres zu den Anforderungen erfährst du in unseren Video-FAQ

Schicke dein kreatives Vorstellungs- und Motivationsvideo über WeTransfer (https://wetransfer.com/) und auch deine Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einer PDF-Datei per E-Mail ab 1. Juli 2024 und spätestens bis 15. Oktober 2024 an stipendien@stepin.de.

Wichtig: Beachte bitte die folgenden Aspekte beim Einreichen deiner Bewerbungsunterlagen

  • Bitte sende uns keine Unterlagen und kein Video (auf einem USB Stick) per Post!
  • Die PDF-Datei und die Videodatei müssen mit deinem vollen Namen und dem Stipendium, für das du dich bewirbst, gekennzeichnet sein (Beispiel: »Maria Mustermann-USA Stipendium«.) Dateien, die diese Angaben nicht aufweisen, werden NICHT berücksichtigt.
  • Fülle in jedem Fall zuerst den Online-Stipendienantrag aus, bevor du uns deine Unterlagen per E-Mail und dein Video per WeTransfer schickst. Andernfalls können wir die von dir erhaltenen Dateien nicht zuordnen.
  • Wenn du dein kreatives Vorstellungs- und Motivationsvideo bei WeTransfer hochgeladen hast, erhalten wir einen Downloadlink, der in der Regel eine Woche gültig ist. Sobald wir dein Video herunterladen, bekommst du eine Benachrichtigung darüber, dass wir es heruntergeladen haben. Checke bitte auch deinen Spam-Ordner, denn manchmal landet die Benachrichtigung dort. Solltest du nach Ablauf der Gültigkeit des Download-Links keine Benachrichtigung über den erfolgreichen Download erhalten haben, wende dich bitte an stipendien@stepin.de.
  • Wenn du die Einkommensnachweise beider Eltern in Form der letzten Gehaltsabrechnung aus irgendeinem Grund nicht einreichen kannst, dann benötigen wir einen offiziellen Nachweis darüber, warum du uns nur den Einkommensnachweis eines Elternteils einreichen kannst, wie:
    • Scheidungsurteil
    • Sorgerechtsentscheidung
    • Sterbeurkunde
    • Unterhaltszahlungsnachweis

Deine Bewerbung muss bis zum 15.10.2024 23.59 Uhr bei uns eingegangen sein, damit wir sie berücksichtigen können. Wir melden uns bei dir nach Ablauf der Bewerbungsfrist und sobald wir alle Bewerbungen gesichtet haben (voraussichtlich Mitte November 2024).

Step 3 – Auswahl der Stipendiat:innen

Nach Sichtung aller Einsendungen werden wir eine Vorauswahl unter allen Bewerber:innen treffen und jeweils die drei Besten zu einem persönlichen Treffen zu uns nach Bonn einladen.

An diesem Stipendien-Tag, der im November stattfinden wird, haben die ausgewählten Bewerber:innen nochmal die Möglichkeit, in persönlichen Gesprächen mit unseren Mitarbeiter:innen ihre individuelle Motivation für den Auslandsaufenthalt zum Ausdruck zu bringen.

Die Gewinner:innen der Auslandsjahr-Stipendien werden im Anschluss an diesen Stipendien-Tag von uns benachrichtigt.

Wir freuen uns über dein Interesse an unserem Programm und an unserem Stipendium und wünschen dir viel Erfolg bei deiner Bewerbung!

»Steppinator« - Unser TikTok-Stipendium

Erzähle deine Geschichte vom Auslandsjahr, präsentiere Vorbereitungs-Tipps oder teile deinen Alltag vor Ort auf kreative Weise. Egal ob du Anfänger:in oder bereits ein TikTok-Profi bist – hier zählt deine Originalität und dein Engagement.

FAQ