Farmarbeit in Australien steht ganz oben auf deiner Bucket-List und du kannst es kaum erwarten, endlich selbst die Ärmel hochzukrempeln und richtig mitanzupacken? Unsere Australien-Spezialistin Leonie Corsten stand dem bekannten Blogger Sebastian Canaves vom »Off the Path« Reiseblog Rede und Antwort zum Stepin-Farmarbeitsprogramm in Australien. Sie hat selbst mehrere Jahre auf dem fünften Kontinent verbracht und versorgt dich mit exklusiven Insider-Tipps zum Leben im Outback.

Lauschangriff: Reiseblogger trifft Outback-Expertin

Reiseblogger Sebastian Canaves von »Off the Path« hat sich mit unserer Australien-Spezialistin Leonie zusammengesetzt und sie bei einem gemütlichen Käffchen mal zum Thema Farmarbeit in Australien ausgequetscht.Farmarbeit-Australien-Ausritt-bei-Sonnenuntergang

Herausgekommen ist dabei ein echt informativer Podcast, dem ihr vor allem unterwegs perfekt lauschen und euch schon mal ins australische Outback träumen könnt.

Leonie beantwortet alle Fragen zum Thema:

  • Was Farmarbeit eigentlich vom klassischen Work and Travel unterscheidet
  • Wie das Farmarbeitsprogramm bei Stepin genau abläuft
  • Welche Jobs im Outback auf dich zukommen
  • Welche Voraussetzungen du mitbringen solltest
  • Wie viel Geld du verdienst
  • Was der Unterschied zum Farmarbeitsprogramm in Neuseeland ist
  • Für welche Altersklassen das Programm geeignet ist
  • Wieviel Zeit du für die Vorbereitung  einplanen solltest
  • Am besten sofort hier reinhören:

Farmarbeit Australien: »Off the Path« Podcast-Folge mit Leonie von Stepin 

 

 

Hört sich gut an? Dann schau doch mal bei uns vorbei und informiere dich über alle Programmdetails:

Mehr Infos zum Programm

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here