Lena in Kanada #6: Endlich angekommen & das erste Thanksgiving

Lena in Kanada #6: Endlich angekommen & das erste Thanksgiving

Unsere Stipendiatin Lena wird in der nächsten Zeit ein High School-Jahr in der malerischen Provinz Nova Scotia (Kanada) verbringen. Nach ihrer Reise nach Halifax, war diese Woche Sport und Kultur angesagt – oder anders gesagt zu Gast beim Eishockey und Thanksgiving in Kanada.

Dieses Wochenende werde ich in meinem Kalender als das Wochende markieren, an dem ich gemerkt habe, es ist die beste Zeit meines Lebens! Es gibt eine Menge zu erzählen, denn ich habe mal wieder so viel erlebt: Freitag war der schönste Tag der Woche, ich war erst Applepicking in den wunderschönen Feldern der Annapolis Valley, in den „Bergen“  mit Blick auf tausende Herbstbunte Ahornbäume. Danach ging‘s ganz kanadisch, in rotem Karo Hemd, bei Country Musik – aber im deutschen Volkswagen – mit Freunden an die Küste des Bay of Fundy und schließlich zum ersten Hockeyspiel der Saison.

High School Jahr in Kanada: EishockeyDieses Spiel hat mein Schulteam zum krönenden Abschluss dann auch noch 8:0 gewonnen. Ice Hockey ist wirklich, wie die Kanadier sagen: „a rough sport“. Dank der Hilfe von Google und Fred aus meiner Stufe, der selber Ice Hockey spielt, war ich gut vorbereitet und konnte ganz gut mitreden.

Ein kleines Zwischenfazit
Ich bin einfach nur so glücklich, hier zu sein, all diese wunderbaren Menschen kennenlernen zu dürfen und einfach alles hier erleben zu dürfen! Die Zeiten in denen ich dachte, ich werde nie richtig ankommen, sind wirklich vorbei, und ich bin stolz sagen zu können, ich fühle mich wie in einem zweiten Zuhause und ich habe viele neue Freunde gefunden. Jetzt kann ich auch verstehen, was mir jeder Ex- Austauschschüler erzählt hat, wenn ich sie auf ihre Zeit im Ausland angesprochen habe: Es ist wirklich sehr schwer für mich zu beschreiben, aber es ist tatsächlich fast gar so, als hätte man zwei Leben.

Nur weil ich hier so glücklich bin, heißt es aber nicht, dass ich Deutschland nicht vermisse und oft an meine Familie und Freunde denke! Für mich heißt es, beides irgendwie zu verbinden und die beste Zeit meines Lebens so gut wie möglich zu genießen. – Ich weiß genau, es ist die beste Zeit und ich werde mich immer gerne an Kanada zurück erinnern, aber ich weiß auch, dass es irgendwann Abschied nehmen heißen wird und ich, meine Freunde und Verwandten schon ungeduldig auf meine Rückkehr warten.

High School Jahr in Kanada: Lena und ihre MädelsMy first Thanksgiving
Falls ich je gefragt werden sollte, was Thanksgiving ist, weiß ich sofort, was ich antworten werde: extrem gutes Essen bis zum Explodieren, bei toller Athmosphäre mit der ganzen Familie.

Ich hatte ein wunderbares Thanks Giving Wochenende. Samstag war ich erfolgreich shoppen in Halifax mit meiner italienischen Freundin Giorgia und hatte eine sehr schöne Sleepover Party in ihrem Gastzuhause. Am nächsten Morgen war es dann endlich so weit, ich hatte mich so lange darauf gefreut: Mein erstes Turkey Dinner!

Meine Gastmutter – ich darf sie übrigens jetzt Nanny (Oma) nennen – hatte den Tisch wunderschön dekoriert und bevor wir traditionell Turkey und Pumpkin Pie gegessen haben, machten wir einen kleinen Spaziergang durch Nova Scotias Wälder, um Herbstblätter zu finden, mit denen wir dann das Haus dekorieren konnten. Meine Gastschwester, ihr Mann und ihre Kinder sind alle vorbei gekommen und haben mir ein unvergessliches erstes Thanksgiving beschert. Nach dem Essen bin ich dann nur noch müde, satt und überglücklich ins Bett gefallen!

Meinen freien Thanks Giving Montag habe ich vormittags im Zoo mit meiner Gastfamilie verbracht, um dann abends mein zweites Turkey Dinner mit der Familie von einem Freund zu genießen, wo eine Überraschung auf mich gewartet hat: Wir haben deutschen Apfelstrudel als Dessert zusammen zubereitet! Freds Eltern arbeiten, wie sehr viele Leute hier, beim Militär und haben drei Jahre in Berlin gewohnt. Wir hatten einen sehr schönen Abend zusammen!

>> Weiter zu Lenas siebtem Artikel <<

Share this Story

Verwandte Artikel

Hinterlasse einen Kommentar (mind. 10 Zeichen)

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

About Lena S.

Lena S.

Lena absolviert ein High School-Jahr in Kanada in der malerischen Provinz Nova Scotia. Sie ist eine unserer Stipendiaten über ein Vollstipendium für das Programm High School Select. In den nächsten Monaten berichtet sie uns in regelmäßigen Abständen von ihrem Aufenthalt und ihren Erfahrungen!

Unsere Gratis-Kataloge

Zu unseren Programmen

Stepin auf Facebook

Stepin auf Instagram