Lena in Australien #5: »Dance Night« – A Night to Remember

Lena in Australien #5: »Dance Night« – A Night to Remember

Lenas Schüleraustausch in Australien ist beinahe vorbei. Sechs Monate lang hat die 16-Jährige das aufregende Leben an der Sunshine Coast genossen. Doch bevor sie zurück nach Österreich fliegt, erlebt sie einen tollen Abschluss im Rahmen der »Dance Night« ihrer Tanzgruppe. In Lenas letztem Blogpost aus Down Under berichtet sie unter anderem von den Proben für den großen Auftritt.

Die finalen Proben für den großen Auftritt

Was mir am australischen Schulsystem so gut gefällt ist, dass man so gut wie alle Fächer selber auswählen kann. Ich tanze für mein Leben gerne und wie schon im letzten Artikel über meine typische Schulwoche erwähnt, entschied ich mich, Dance als Schulfach zu wählen. Doch was wäre wochenlanges Training und Proben ohne den dazugehörigen Auftritt? Zu diesem Zweck führte meine australische Schule, die Urangan State High School die sogenannte »Dance Night« ein, an der auch ich während meines Auslandsjahres teilnehmen durfte.

Lena und ihre Freundinnen im TanzoutfitDie »Dance Night« fand an zwei Tagen statt, mit zwei Vorstellungen pro Abend. Nachdem wir die zwei Tänze, die unsere Klasse aufführte, über Wochen hinweg einstudiert und perfektioniert hatten, kamen die finalen Proben. Wir gingen zweimal den Ablauf durch und übten auf der Bühne mit Licht, Kostümen und Musik. Es war interessant, einmal alle Tänze der unterschiedlichsten »Dance-Classes« (7. bis 12. Klasse) zu sehen.

Den restlichen Nachmittag bis zum Showbeginn, verbrachte ich mit zwei anderen »Internationals« – Leah und Franka – in der Schule. Wir schminkten uns, aßen etwas, zogen unsere Kostüme an und dann es ging auch schon los!

You can’t stop the beat!

Franka war ziemlich nervös, also mussten wir sie ein bisschen beruhigen. Ich nahm das Ganze jedoch ziemlich locker, da ich schon öfter auf Bühnen getanzt und performt hatte. Insgesamt gab es etwa 35 bis 40 Tanzeinlagen, jede davon war einzigartig. Das Angebot reichte von Jazz über Hip Hop zu Contemporary, Musical und Lyrical.

Unsere Klasse performte ein Contemporary-Stück und einen Musical Theatre-Tanz zu zu Hairspray’s »You can’t stop the beat«. Ich liebe den Tanzstil Musical Jazz und ich liebe das Musical Hairspray, also machte es mir riesig viel Spaß, darauf zu tanzen. Das Highlight jeder Vorstellung war der letzte Tanz, performt von der »Year 12-Dance Class«, zu der auch meine Gastschwester gehörte. Diese Gruppe lieferte eine Meistervorstellung!

So macht Schule Spaß!

Ich freute mich sehr, dass sowohl meine Gastfamilie als auch viele meiner Freunde im Publikum saßen und unseren Auftritt filmten . Außerdem war die »Dance Night« eine super Gelegenheit, viele neue Leute kennenzulernen. An diesen zwei Abenden plauderten wir mit Mitschülern, mit denen man sonst nichts zu tun hatte. Denn wir waren alle zusammen dort, weil uns eines verbindet: Die Leidenschaft fürs Tanzen!

IchDance Night: Lena und ihre Freundinnen hatte selten so viel Spaß wie bei der »Dance Night«, vor allem bei dem Lied, das während des Applauses gespielt wurde. Alle Mitwirkenden strömten auf die Bühne, klatschten in die Hände, bewegten ihre Hüften und feierten. Ich finde es gut, dass in Australien Projekte wie dieses realisiert und gefördert werden, denn so macht Schule wirklich Spaß!

Eure Lena

Lenas vorheriger Artikel Mehr Infos zum Programm

Share this Story

Verwandte Artikel

Hinterlasse einen Kommentar (mind. 10 Zeichen)

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

About Lena

Lena

Lena kommt aus St. Pölten in Österreich. 2016 hat es die 16-Jährige allerdings für ganze sechs Monate ans andere Ende der Welt verschlagen. An der Ostküste Australiens verbringt sie als Austauschschülerin eine aufregende Zeit.


Du interessierst dich auch für einen High School-Aufenthalt in Australien? Hier findest du alle Infos zu unserem Programm: Schüleraustausch Australien

Unsere Gratis-Kataloge

Zu unseren Programmen

Stepin auf Facebook

Stepin auf Instagram