Verena in Thailand #6: Eine Woche im Affen-Projekt

Verena hat eine Woche lang als Volunteer bei der Versorgung der Gibbons im Affen-Projekt in Thailand mitgeholfen. Erfahre, wie der Tagesablauf im Freiwilligenprojekt aussieht und was es bei der Affen-Fütterung zu beachten gibt.

Verena in Thailand #5: Zurück im Elefanten-Projekt

Volunteer Verena freut sich auf eine zweite Woche im Elefanten-Projekt in Thailand. Zu den Highlights dieser Woche gehörten eine ausgiebige Wasserschlacht mit den Elefanten und ein Trekking-Trip inklusive Rafting und Baden.

Verena in Thailand #4: Eine Woche im Buddhismus-Projekt

Volunteer Verena erlebt 5 abwechslungsreiche Tage im Buddhismus-Projekt – von morgendlichen Gesängen im Kloster über die »breakfast only«-Regel bis zu einem ungewöhnlichen Treffen mit dem rangshöchsten Mönch des Tempels....

Verena in Thailand #3: Elefanten füttern in Umphang

Verenas zweite Volunteer-Woche stand im Zeichen der Elefanten in Umphang: Bäume fällen, Elefanten füttern und auf ihnen reiten. Zur Belohnung ging es im Anschluss zum berühmten Tee Lor Su Wasserfall.

Verena in Thailand #2: Wochenend-Trip nach Kanchanaburi

Verena hat sich mit vier anderen Volunteers zusammengetan und für ihr freies Wochenende, zwischen Kulturwoche und Freiwilligenarbeit, einen Trip nach Kanchanaburi gebucht. Grund für dieses Ziel waren hauptsächlich die Wasserfälle, die man dort besichtigen kann und in denen man auch baden darf – perfekt bei den heißen Temperaturen.

Verena in Thailand #1: Mein Start ins Volunteer-Abenteuer – Die Kulturwoche

Verena aus Bayern hat in diesem Jahr ihr Abitur bestanden und sich dazu entschlossen, bevor der »Ernst des Lebens« beginnt, eine Auszeit zu nehmen und mal etwas ganz anderes zu erleben. Die 19-Jährige verbringt im Rahmen von verschiedenen Freiwilligenprojekten zwei Monate in Thailand.