Laura in Australien #3: Australia Day – Celebrate what’s great!

Laura Ribbehege berichtet in ihrem dritten Artikel ihrer Gastartikelserie über ihren Australia Day am 26. Januar in Tasmanien. Dabei erzählt sie uns von ihren Erfahrungen, Eindrücken und Aktivitäten, die diesen Tag in Australien jedes Jahr zu einem großen Event machen. Seit Wochen lief im Radio und Fernsehen die Werbung des "Australia Days" und forderte die Einwohner des Landes dazu auf: "Celebrate what's great on the 26th of January."

Laura in Australien #2: Mittendrin in Hitzewelle und Buschfeuer

Nachdem Laura uns von ihrem Weihnachten in Tasmanien erzählt hat, berichtet sie uns heute von der aktuell schwierigen Situation in Australien, die viele Teile der Bevölkerung in Atem hält: Buschfeuer und Hitzewellen im roten Land.

Laura in Australien #1: Sommer, Sonne, 30 Grad und ein Weihnachtsbaum?!?

Wir begrüßen heute ganz herzlich Laura Ribbehege im Kreise der Weltneugierautoren. Sie absolviert seit fünf Monaten ein High School-Jahr in Hobart im australischen Bundesstaat Tasmanien und fühlt sich dort pudelwohl. Ab sofort berichtet sie uns in regelmäßigen Abständen aus ihrem Alltag und über australische, insbesondere tasmanische Gepflogenheiten. Passend zur Jahreszeit hat sie uns in ihrem ersten Artikel direkt mal einen Einblick in die traditionellen Sitten des Weihnachtsfestes auf der Südhalbkugel gewährt.