Lena in Kanada #5: Ausflüge zur Bay of Fundy und Halifax

Lena in Kanada #5: Ausflüge zur Bay of Fundy und Halifax

Unsere Stipendiatin Lena wird in der nächsten Zeit ein High School-Jahr in der malerischen Provinz Nova Scotia (Kanada) verbringen. Nach ihrem Bericht aus Camp Brigadoon, nimmt sie uns heute mit auf einen kleinen Ausflug nach Halifax und die Bay of Fundy.

Dieses Wochenende habe ich wieder viele neue Eindrücke sammeln können. Doch vor dem Wochenende hatte ich meinen ersten Schuldance und hatte eine Menge Spaß! Das Motto war rot-weiß – in den Schulfarben. Wirklich nahezu jeder war so angezogen und einen ganzen Abend hat die ganze Schule zusammen gefeiert und getanzt, aber mit allem was dazu gehört: DJ, Getränke, Snackverkauf und und und! Ich bin wirklich begeistert vom Schulzusammenhalt hier und die SV macht einen super Job mit der Organisation all dieser Schulaktivitäten.

Das Open Mic Night-Ritual

Freitagabend hatte ich meine erste Verabredung mit Kanadiern. Ich habe den Abend mit einigen meiner Mitschüler aus meinem Political Science Course verbracht, da sie mich gefragt haben, ob ich nicht Lust hätte, etwas mit ihnen zu unternehmen. Jeden Freitagabend veranstaltet das kleine Café in Greenwood, meinem Nachbar Dorf, eine Open Mic Night.

Lena an der Küste mit ihrer GastmutterKünstler und junge Talente haben dort die Möglichkeit aufzutreten und so entsteht eine bunte Mischung aus Country, Folk, Rock und sogar Gedichten. Heiße Schokolade mit Marshmallows und hausgemachte Scons haben uns den Abend im wahrsten Sinne des Wortes versüßt und wir werden die Open Mic Night jetzt zu unserem Freitagsritual machen.

So langsam bin ich hier in Kanada scheinbar wirklich angekommen. Ich lerne immer mehr nette, neue Leute kennen, am Anfang habe ich mich damit etwas schwer getan, aber ich merke, es wird immer besser und meine Kontakte werden immer »kanadischer«.

Ausflüge zur Bay of Fundy und Halifax

Sonntag war mein persönlicher Favorit der letzten Woche: Nach einem großen Potlock – jeder bringt etwas zu essen mit, sodass am Ende ein Riesenbuffet entsteht – folgte ein Trip zur Küste des Bay of Fundy mit meiner Gastmutter. Wir hatten unser Abendessen direkt über dem Meer auf einem Steg, es war mal wieder wunderschön! Ich war so satt – man hätte mich wahrscheinlich heimrollen können!

Leuchtturm an der Bay of FundyHeute möchte ich euch aber auch noch von meinem Ausflug nach Halifax berichten. Ich bin mal wieder begeistert von Kanadas Schönheit! Dagny, sie ist norwegische Austauschschülerin auf meiner Schule, und ich sind zusammen mit ihrer Gastfamilie in die Hauptstadt Nova Scotias gefahren und hatten einen sehr schönen Tag zusammen.

Von dort aus ging es weiter zu Peggys Cove, um uns den meist fotografierten Ort der Provinz aus der Nähe anzusehen und natürlich auch ein paar Bilder zu machen. Auf den Felsen der Steilküste über dem Meer zu stehen war atemberaubend! Ich liebe Kanadas Natur, das habe ich in diesem wunderschönen alten Fischerdorf wieder einmal festgestellt.

In Halifax gibt’s aber nicht nur viel zu sehen, sondern auch viel zu shoppen. Als wir das erledigt hatten, ging‘s weiter zum Hafen, wo ein kleines Oktoberfest veranstaltet wurde, was mich an Deutschland erinnert hat… Der Tag war allerdings besonders schön, weil ich frische Gastschwester des kleinen Jonathan geworden bin, des süßesten Babys überhaupt!

Lenas vorheriger Artikel Mehr Infos zum Programm

Share this Story

Verwandte Artikel

Hinterlasse einen Kommentar (mind. 10 Zeichen)

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

About Lena S.

Lena S.

Lena absolviert ein High School-Jahr in Kanada in der malerischen Provinz Nova Scotia. Sie ist eine unserer Stipendiaten über ein Vollstipendium für das Programm High School Select. In den nächsten Monaten berichtet sie uns in regelmäßigen Abständen von ihrem Aufenthalt und ihren Erfahrungen!

Unsere Gratis-Kataloge

Zu unseren Programmen

Stepin auf Facebook

Stepin auf Instagram