Marketing
Thomas Reiß Thomas Reiß

Thomas Reiß

Leitung | Manager Marketing



Tel.: 0228 95695-343
E-Mail: thomas.reiss(at)stepin.de
Meine Aufgaben: Leitung Marketing, SEO, SEA, Webcontent & -controlling

Mehr über Thomas

Mein Leben vor Stepin

Nachdem ich im schönen Rheinland geboren bin, wurde ich ins Exil nach Siegen geschickt, wo ich mich bis zum Ende des Studiums aufgehalten habe und es auch nicht mehr so schlimm finde wie andere. Geholfen haben sicherlich die Urlaube mit meinen Eltern, die strikt mit dem Auto zum Bestimmungsort gefahren sind, womit ich in den mehrtägigen Fahrten mehrere Teile Europas entdecken konnte. Diese Tradition habe ich später fortgeführt und aufgrund verschiedener Urlaube und Autotouren in jeweils anderen Regionen könnte ich mittlerweile eine Europa-Hopping-Karte erstellen.

Nun hat es mich wieder ins schöne Rheinland und zusätzlich zu Stepin gezogen.

Dieses Auslandserlebnis werde ich nie vergessen

Ich kann kein einzelnes Erlebnis hervorheben, das würde die anderen Erlebnisse nicht würdigen, denn jeder einzelne Moment bildet mit den anderen ein wunderschönes Gesamterlebnis. Wenn man sich abseits der üblichen Touristenwege bewegt und sich von der Mentalität der Einwohner des jeweiligen Landes mitziehen lässt, dann ist ein wilder Pub-Abend in Dublin genau so eindrucksvoll wie ein Fado-Abend in Lissabon. Ein Gespräch mit Einheimischen über Land und Geschichte, während man in Barcelona oder Florenz auf den nächsten Bus wartet, ist mehr wert als jeder Reiseführer. Eine Fahrt durch die Landschaften anderer Regionen zeigt mehr als jedes Fotoalbum oder ein Diavortrag.

Lernt man andere Kulturen und Denkweisen kennen, dann lernt man auch eine Menge über sich selbst. Für mich ist der Slogan »Hör nie auf neugierig zu sein« nicht nur so einfach daher gesagt, er ist ein Tipp den man Leben sollte.

Drei Begriffe, die mich am besten beschreiben

Ausgeglichen, Organisiert, Natürlich

Ich spreche folgende Fremdsprachen

Englisch, Französisch

Julia Buchholz Julia Buchholz

Julia Buchholz

Coordinator Marketing/Vertriebsmarketing



Tel.:
0228 95695-341
E-Mail: julia.buchholz(at)stepin.de
Meine Aufgaben: Veranstaltungen, Social Media

Mehr über Julia

Mein Leben vor Stepin

Aufgewachsen bin ich in einem Vorort von Köln. Schon immer haben mir Organisation und Planung viel Spaß bereitet und so lag die Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau nah.

Während eines Asienurlaubs im Sommer 2016 hat sich für mich schnell entschieden, dass das nicht die letzte weite Reise gewesen ist und so buchte ich drei Monate später ein One-Way-Ticket nach Australien, wo ich dann letztendlich 14 Monate verbracht habe. Neben wahnsinnig tollen Eindrücken und Erfahrungen habe ich auch Freunde fürs Leben gefunden und so sind Sydney und Melbourne für mich wie ein zweites Zuhause geworden.

Dieses Auslandserlebnis werde ich nie vergessen

Nach 14 Monaten Australien hat man schon so einiges zu erzählen. Um aber bei einem Erlebnis zu bleiben: Ein großer Punkt auf meiner persönlichen Bucket List war das Fallschirmspringen und diesen Wunsch habe ich mir während meiner Ostküsen-Tour erfüllt. Klingt verrückt – war es auch, aber einer der besten Erfahrungen, die ich je gemacht habe und das Highlight war definitiv die Aussicht über Australien und die Landung auf dem Sandstrand!

Drei Begriffe, die mich am besten beschreiben

Spontan, neugierig, ausgeglichen

Ich spreche folgende Fremdsprachen

Englisch und un petit peu Französisch

Martina Heider Martina Heider

Martina Heider

Senior Coordinator Jugendberaternetzwerk



Tel.: 0228 95695-332
E-Mail: martina.heider(at)stepin.de
Meine Aufgaben: High School Beraternetzwerk

Mehr über Martina

Mein Leben vor Stepin

Geboren und aufgewachsen in Bonn, zog es mich nach meiner Schulzeit in das schöne Ahrtal, wo ich eine Ausbildung zur Hotelfachfrau absolvierte. Im Anschluss packte ich meine Koffer und begab mich ins Vereinigte Königreich, genauer gesagt in die aufregendste Stadt der Welt: nach London. Dort arbeitete ich 18 Monate in einem wunderschönen Grandhotel und lernte Menschen aus der ganzen Welt kennen.

Wieder in Deutschland arbeitete ich einige Jahre im Maritim Hotel bevor ich 2005 zu Stepin stieß. Zwischendurch habe ich immer wieder meine Koffer gepackt und bin in die USA, nach Thailand, Mexiko und nach Südafrika gereist und habe an einem mehrwöchigen Sprachkurs in Spanien teilgenommen.

Dieses Auslandserlebnis werde ich nie vergessen

Da gibt es einige… Der Roadtrip von Kapstadt zum Krügerpark war einfach toll und sehr abenteuerlich.

Drei Begriffe, die mich am besten beschreiben

Hilfsbereit, lebensfroh und zuverlässig

Ich spreche folgende Fremdsprachen

Englisch, Spanisch

Katrin Knoblauch Katrin Knoblauch

Katrin Knoblauch

Senior Coordinator Event & Community



Tel.: 0228 95695-64
E-Mail: katrin.knoblauch(at)stepin.de
Meine Aufgaben: Community, Veranstaltungen

Mehr über Katrin

Mein Leben vor Stepin

Mit 16 verschlug es mich im Rahmen eines Schüleraustausches zum ersten Mal in die Ferne. Genauer gesagt auf das französische Überseedepartement La Réunion. Das entfachte in mir nicht nur das Reisefieber und Lust auf mehr fremde Kulturen, sondern insbesondere auch meine große Liebe zu Frankreich. Es folgten Sprachreisen und Sommerjobs an der berühmten Côte d’Azur sowie ein Auslandssemester in der windigen Normandie. Auch wenn Frankreich immer mein liebstes zweites zu Hause blieb, führten mich weitere Auslandsaufenthalte auch nach Spanien, Malta und Dänemark. Im Studium der Romanistik und Medienkommunikation kombinierte ich dann meine Begeisterung für Sprachen, Kulturen und das Tätigkeitsfeld Medien.

Um das kulturell bunte Leben im tristen Alltag nicht missen zu müssen, betreute ich während des Studiums internationale Studenten, die hier in Bonn ihr Auslandssemester absolvierten. In diesem Rahmen sammelte ich außerdem meine ersten Erfahrungen im Marketing, die mich schlussendlich nun zu Stepin geführt haben.

Dieses Auslandserlebnis werde ich nie vergessen

Da fällt es mir wirklich schwer eine Entscheidung zu treffen. Unvergesslich bleibt aber mein 18. Geburtstag, den ich auf La Réunion mit Kokos-Schoko-Kuchen am Strand gefeiert habe. Später sind wir mit einem Glasbodenboot aufs Meer gefahren. Uns wurden ein paar kleine Fische versprochen und plötzlich gesellten sich Delfine und ein Wal dazu. Das war wirklich atemberaubend.

Drei Begriffe, die mich am besten beschreiben

Rheinische Frohnatur, offen, hilfsbereit

Ich spreche folgende Fremdsprachen

Französisch, Englisch und Spanisch

Jessica Megow Jessica Megow

Jessica Megow

Senior Coordinator Jugendberaternetzwerk



Tel.: 0228 95695-337
E-Mail: jessica.megow(at)stepin.de
Meine Aufgaben: High School Beraternetzwerk

Mehr über Jessica

Mein Leben vor Stepin

Aufgewachsen bin ich in einem kleinen Vorort von Bonn, direkt am Rhein. Mit 17 zog es mich nach München. Hier habe ich meine Ausbildung bei einem Reiseveranstalter zur Reiseverkehrskauffrau abgeschlossen. Schlussendlich verbrachte ich 8 Jahre in der Stadt mit Herz, bis ich mich dazu entschied, als Au-pair für 12 Monate in die USA zu gehen. Hier lebte ich mit meiner Gastfamilie in der Nähe von New York und hatte eine unglaublich tolle Zeit, die ich niemals vergessen werde. Bei diesen Menschen, habe ich meine zweite Familie gefunden und wir haben bis heute noch viel Kontakt zueinander.

Nach meiner USA Zeit folgte noch ein Marketing/Kommunikations Studium und verschiedene Jobs in diesem Bereich. 2005 kam ich dann zu Stepin. Seit dem bin ich dem High School Bereich treu geblieben und schule nun unserer Jugendberater Kollegen, die in ganz Deutschland und Österreich sitzen und stehe ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Dieses Auslandserlebnis werde ich nie vergessen

Da fallen mir einige Situationen ein, aber mein schönstes Erlebnis war jedoch, als meine Eltern und meine Schwester mich nach meinem Au-pair Jahr besucht haben und wir eine gemeinsame Florida Rundreise auf eigene Faust gemacht haben.

Drei Begriffe, die mich am besten beschreiben

herzlich, lebensfroh, reiselustig

Ich spreche folgende Fremdsprachen

Englisch, Spanisch (un poquito)

Daniela Tamm Daniela Tamm

Daniela Tamm

Marketing Specialist Art Direction & Design



Tel.: 0228 95695-61
E-Mail: daniela.tamm(at)stepin.de
Meine Aufgaben: Konzeption & Gestaltung aller Kommunikationsmittel

Mehr über Daniela

Mein Leben vor Stepin

Ich bin ein rheinländisches Mädel durch und durch – hier geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen. Dank vieler Familienurlaube hat es mich aber auch immer mal wieder in die weite Welt verschlagen.

Nach dem Abi habe ich zunächst einige Jahre selbständig in verschiedenen künstlerischen Bereichen gearbeitet, bevor ich schließlich mein Studium zur Grafik- und Kommunikationdesignerin absolviert habe. Schon während meiner Studienzeit habe ich durch Praktika in Werbe- und Designagenturen einen Einblick in die bunte Welt der Kommunikationsbranche erhalten können und festgestellt: hier bist du richtig! Heute bin ich glücklich, bei Stepin in einem tollen Team zu arbeiten und freue mich – auch nach so vielen Jahren – jeden Tag auf meine Arbeit. Denn was gibt es für einen Kommunikationsdesigner Schöneres, als Lebensträume junger Menschen »in Szene zu setzen«.

Dieses Auslandserlebnis werde ich nie vergessen

In der Dominikanischen Republik habe ich einmal an einer Canyoning-Tour teilgenommen. Der Sprung von einer 15 m hohen Felswand in ein natürliches Wasserbecken war schon eine ziemliche Herausforderung. Aber ich habe es gewagt! Im Anschluss habe ich mir dann noch DEN Mädchentraum schlechthin erfüllt: Am Strand in den Sonnenuntergang zu galoppieren. Diesen Tag werde ich in der Tat nicht so schnell vergessen...

Drei Begriffe, die mich am besten beschreiben

ideenreich, tolerant und manchmal ein wenig albern

Can Fuhrich Can Fuhrich

Can Fuhrich

Leitung | Manager Web-Technik



Tel.:
0228 95695-342
E-Mail: can.fuhrich(at)stepin.de
Meine Aufgaben: Webentwicklung, Konzeption, UX, Koordination

Mehr über Can

Mein Leben vor Stepin

Ich bin in Bonn geboren, habe hier die Schulbank gedrückt und auch mein Studium absolviert. Bis dahin waren die Urlaube mit meinen Eltern in den Schulferien die einzigen Berührungspunkte mit dem Ausland.
Ein Auslandssemester während meines Studiums in Australien hat mir dann die Tür in die weite Welt geöffnet. Nachdem ich Australien unsicher gemacht hatte, setzte ich meinen Heimweg über Neuseeland, die Fiji-Inseln und Amerika an. Nach dieser Erfahrung war es dann völlig um mich Geschehen und die Reiselust war nicht mehr zu bremsen. Nach Abschluss meines Studiums gab es nur ein Ziel, Geld verdienen und wieder los. Nachdem ich genug zusammen hatte, habe ich mich auf eine einjährige Expedition begeben. Mit dem Rucksack auf dem Rücken und einer groben Route im Kopf wurde letztendlich Südostasien durchquert, Australien im eigenen Wagen umrundet, ein Zwischenstopp auf Hawaii eingelegt und der gesamte Mittelamerikanische Kontinent erobert.

Dieses Auslandserlebnis werde ich nie vergessen

Meine Weltreise, bei der ich ein Jahr lang sorgenfrei durch die Weltgeschichte gereist bin!

Drei Begriffe, die mich am besten beschreiben

Träumer, Denker, Realist

Ich spreche folgende Fremdsprachen

Unterhalten kann ich mich in Englisch. Irgendwie zurechtkommen klappt dann noch in Türkisch, Französisch und Spanisch. ;-)