Unsere Teams
Germany Programmes

Germany Programmes

Die Welt zu Gast in Deutschland

Bienvenidos. Bienvenue. Welcome!

Dass Kulturaustausch in den eigenen vier Wänden richtig Spaß machen kann, beweist unser Gastfamilienprogramm. Du bist offen für ein interkulturelles Abenteuer und siehst dich gerne in der Gastgeberrolle? Wir freuen uns jederzeit über deutsche Familien, die internationale Gastschüler im Alter zwischen 15 und 17 Jahren für drei, fünf oder zehn Monate bei sich aufnehmen möchten.

Unsere engagierte Programmleiterin Barbara steht interessierten Familien bereits im Vorfeld mit Rat und Tat zur Seite und stellt während der gesamten Programmdauer die umfassende Betreuung von Familien und Gastschülern sicher.

Barbara Seyfert-Joiner Barbara Seyfert-Joiner

Barbara Seyfert-Joiner

Manager




Tel.: (0228) 95695-41
E-Mail: barbara.seyfert-joiner(at)stepin.de

Mehr über Barbara

Mein Leben vor Stepin

In Kairo geboren, in Deutschland Abi gemacht, in den USA studiert, auf den Bahamas geheiratet, in Australien Daten gesammelt :-), auf den Bahamas und in Deutschland Kinder bekommen. Gelebt habe ich auch in Südafrika, Kanada und England. Unter anderem hatte ich zehn Jahre ein Heißluftballon-Unternehmen in der Region um Frankfurt.

Das ist mein Stepin-Lieblingsprogramm

Gastfamilie werden – natürlich!

Drei Begriffe, die mich am besten beschreiben

Interessiert, humorvoll und flexibel

Dieses Auslandserlebnis werde ich nie vergessen

Zu viele :-)

Ich spreche folgende Fremdsprachen

Englisch, Französisch, Arabisch

Julie Klewicz Julie Klewicz

Julie Klewicz

Trainee




Tel.: (0228) 95695-94
E-Mail: julie.klewicz(at)stepin.de

Mehr über Julie

Mein Leben vor Stepin

Aufgewachsen und zur Schule gegangen bin ich im schönen Krefeld. Schon während meiner Schulzeit bin ich für einen Schüleraustausch nach Neuseeland gegangen. Da seitdem mein Berufsfeld klar war, habe ich nach meiner Schulzeit ein Jahrespraktikum bei Stepin gemacht…

Das ist mein Stepin-Lieblingsprogramm

Gastfamilie werden – sich die Welt nach Hause holen!

Drei Begriffe, die mich am besten beschreiben

Offen, zuverlässig und motiviert

Dieses Auslandserlebnis werde ich nie vergessen

Zum Glück sehr viele. Aber eines werde ich definitiv nicht vergessen: meine Südinsel-Tour in Neuseeland. Wir sind drei Wochen lang unterwegs gewesen und haben die wirklich wunderschöne Landschaft genossen. Ich habe auch die Gelegenheit genutzt, um Bungee- und Fallschirmspringen auszuprobieren. Eine schöne Zeit mit vielen netten Leuten.

Ich spreche folgende Fremdsprachen

Englisch, Französisch