Potsdam

Schüleraustausch Beratung in Potsdam

Unsere Jugendberater in deiner Nähe

Wir haben an verschiedenen Standorten in Deutschland und Österreich geschulte Jugendberater, die dich und deine Eltern persönlich beraten - so auch in Potsdam.

Wenn du dich für einen Schüleraustausch im Ausland interessierst und in Potsdam oder Brandenburg wohnst, dann werden unsere dort ansässigen Jugendberater dich gerne zu einem Kennenlerngespräch einladen.

Lisa Rotteck Lisa Rotteck

Lisa Rotteck

Jugendberaterin Potsdam

Mehr über Lisa

Mein Leben vor Stepin

Aufgewachsen in einer Kleinstadt in Nordrhein-Westfalen, zog es mich mit 16 Jahren in die Ferne und ich begann das aufregendste Jahr meines Lebens: ein High School Jahr in Australien. Dort lebte ich 10 Monate im tropischen Cairns, einer mittelgroßen Stadt an Australiens Ostküste, mit einer wundervollen Gastfamilie und besuchte die Cairns State High School.

Nach meinem Schüleraustausch in Australien packte mich das Fernweh und trieb mich in verschiedenste Ecken der Welt. So kehrte ich nach dem Abitur für ein Work and Travel Jahr nach Australien zurück, reiste danach sechs Monate mit dem Rucksack durch Südamerika und lebte und studierte anschließend Tourismus und Marketing in den Niederlanden und England. Während meines Studiums absolvierte ich ein sechs monatiges Praktikum bei einem Safari-Reiseveranstalter in Südafrika, und studierte ein Semester an der Universität von Valencia in Spanien.

Seitdem lebe ich nun in meiner absoluten Lieblingsstadt – Berlin und leite für Stepin den Raum Berlin und Brandenburg. Ich freue mich, meine Erfahrungen mit euch zu teilen und euch auf eurem ersten großen Auslandsabenteuer zu begleiten.

Dieses Auslandserlebnis werde ich nie vergessen

Meine Zeit in Kapstadt, Südafrika. Einer der vielseitigsten Orte, die ich kennen gelernt habe – leicht Europäisch angehaucht, jedoch gleichzeitig durch und durch Afrika! In Kapstadt erlebte ich so viele unvergessliche Momente, von Tauchen mit weißen Haien zum Winetasting in den Weinbergen, Grillen mit den Locals im Township, auf Safari in Nationalparks unterwegs zu sein und natürlich der atemberaubende Blick über Kapstadt von der Spitze des Tafelberges.

Drei Begriffe, die mich am besten beschreiben

Abenteuerlustig, lebensfroh und definitiv besser aufgehoben in den wärmeren Regionen dieser Erde

Carolin Schinner Carolin Schinner

Carolin Schinner

Jugendberaterin Potsdam

Mehr über Carolin

Mein Leben vor Stepin

Meine Reise- und Abenteuerlust hat bereits im Alter von 16 Jahren begonnen. Damals entschied ich mich für einen 6-monatigen High-School Aufenthalt am Long Bay College in Auckland, Neuseeland. Eine wirklich einmalige, aufregende und auch verrückte Zeit, an die ich bis noch heute gerne zurückdenke. Denn sie hat meine Reiselust und Begeisterung für fremde Sprachen und Kulturen nur noch weiter bestärkt. Daher kehrte ich ein paar Jahre später für ein Praktikum bei einem Radiosender nach Neuseeland zurück. Das gab mir auch die Möglichkeit meine Gastfamilie von damals noch einmal zu besuchen. Da ich neben Englisch auch eine große Leidenschaft für die spanische Sprache besitze, habe ich außerdem während meines Studiums in Übersetzen und Dolmetschen ein Jahr in Spanien an der Universität Granada verbracht.

Nun hat es mich beruflich nach Berlin gezogen und ich freue mich, das Stepin-Team mit meinen Erfahrungen verstärken zu können. Ich hoffe, dass ich auch in euch eine ähnliche Leidenschaft für fremde Kulturen und Reisen erwecken kann.

Dieses Auslandserlebnis werde ich nie vergessen

Da gibt es einige unvergessliche Momente. Aber ein Moment, der mir besonders im Gedächtnis bleibt, ist mein Fallschirmsprung vor einer atemberaubenden Kulisse am Abel-Tasman-Nationalpark in Neuseeland. Dieses Erlebnis hat mir besonders gezeigt, welche Kräfte solch ein Auslandsaufenthalt freisetzen kann und man auf einmal Dinge tut, die man sich zu Hause vielleicht niemals trauen würde.

Drei Begriffe, die mich am besten beschreiben

Humorvoll, optimistisch, neugierig