Pressemitteilung

High Schools aus aller Welt stellen sich vor

Stepin High School Info-Tour

Der Wunsch bei Schülerinnen und Schülern, einige Monate im Ausland eine High School zu besuchen, ist ungebrochen. Die „High School Info-Tour 2017", bei der ausgewählte Schulvertreter aus den USA, Kanada, Australien und Neuseeland den direkten Draht zu deutschen Jugendlichen und deren Eltern suchen, will bei der Entscheidungsfindung helfen. Die Info-Tour gastiert zu folgenden Terminen in diesen Städten:

Hamburg:
Samstag, 23. September, 16:00 Uhr,
Hotel Baseler Hof, Esplanade 11, 20354 Hamburg

Bonn:
Sonntag, 24. September, 16:00 Uhr,
Universitätsclub Bonn, Konviktstr. 9, 53113 Bonn

Frankfurt a.M.:
Montag, 25. September, 18:00 Uhr,
Saalbau Gutleut, Rottweiler Str. 32, 60327 Frankfurt a.M.


Initiator der Veranstaltungsreihe ist die Bonner Austauschorganisation Stepin. Geschäftsführerin Verena Hanneken ist gespannt auf viele interessante Begegnungen: „Wir freuen uns, ausgewählte internationale Schulpartner als Referenten und Aussteller im Rahmen der Veranstaltungsreihe begrüßen zu dürfen. Sie bieten interessierten jungen Leuten und deren Eltern ungefilterte Informationen."

Neben den Vertretern der Schulen und Schulbehörden beraten Mitarbeiter von Stepin und Jugendberater aus der Region die interessierten Schüler und deren Familien ganz individuell. Dabei geht es um Fragen wie: Welches Schulsystem erwartet mich? Soll ich ein halbes oder ein ganzes Jahr im Ausland bleiben? Welche Fächer kann ich vor Ort belegen? Ganz persönliche Erfahrungsberichte liefern „Returnees“, die als ehemalige Teilnehmer einiges zu erzählen haben.

Das Programm besteht aus zwei Bausteinen: Während des einführenden 90-minütigen Infovortrags dreht sich alles übergreifend um das Thema „Schulbesuche im Ausland“. Neben den Schwerpunktländern USA, Kanada, Australien und Neuseeland werden auch die Möglichkeiten in England und Irland vorgestellt. Anschließend beraten die internationalen Stepin-Schulpartner ganz individuell und geben hilfreiche Informationen aus erster Hand.

Der Eintritt ist frei. Um eine Vorabanmeldung wird gebeten unter www.stepin.de/high-school-info-tour oder telefonisch 0228 95695-0.