Freiwilligenarbeit Philippinen
Philippinen

Freiwilligenarbeit Philippinen

Helfen im Inselparadies Südostasiens

Die Republik der Philippinen ist der fünftgrößte Inselstaat der Welt mit fast 100 Millionen Einwohnern. Seine Geschichte, besonders die der spanischen und amerikanischen Kolonialherrschaft, hat auch heute noch großen Einfluss. Über 80 Prozent der Bevölkerung sind katholischen Glaubens und nur etwa fünf Prozent sind Muslime. Obwohl Filipino heute die Amtssprache der Philippinen ist, gibt es weitere elf Sprachen die von mindestens einer Million Menschen gesprochen werden.

Als Volunteer erlebst du hier also eine besondere kulturelle Vielfalt und kannst zwischen vielen unterschiedlichen Sozialprojekten wählen. Auch das Bewusstsein für Umweltschutz wird auf den Philippinen ganz stark gefördert und in unseren Naturschutzprojekten kannst du so einen wichtigen Beitrag leisten.

Preisgarantie

  • Alter: ab 17 Jahren
  • Visum: Touristenvisum
  • Dauer: ab 2 Wochen
  • Starttermine: wöchentlich montags
  • Besonderheit: Projekte individuell kombinierbar
ab 350,00 € Preisübersicht
Leonie Corsten Programmberatung
(0228) 71005-200

Mo - Fr 09:00 - 18:00

kontaktieren
Volunteer-Katalog Volunteer-Katalog

Informiere dich unverbindlich über unsere Volunteer-Programme weltweit.

Volunteer-Events Volunteer-Events

Triff uns persönlich auf einer Freiwilligenarbeit-Infoveranstaltung in deiner Nähe!

Weltneugier-Reisemagazin Stepin-Reisemagazin

Hier findest du Erfahrungsberichte & Insider-Tipps rund um das Thema Freiwilligenarbeit.

Dauerhafte Rabatte Dauerhafte Rabatte

Dauerhaft sparen!
Du möchtest ins Ausland – aber dir fehlt das nötige Kleingeld?

Stepin-Monatsnewsletter Stepin-Monatsnewsletter

Bleib immer auf dem Laufenden und abonniere jetzt unseren regelmäßigen Info-Newsletter.

Programmdetails

Worum geht es bei einem Freiwilligenaufenthalt auf den Philippinen?

  • Helfen, Anpacken & Gutes tun in Sozialprojekten

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • Alter: ab 17 Jahren
  • Nationalität: alle
  • Visumspflicht: ja (Touristenvisum)
  • Sprache: mittlere Englischkenntnisse
  • Sonstiges: polizeiliches Führungszeugnis

Wann und wo geht's los?

  • Startort: Palawan
  • Termine: wöchentlich montags
  • Bewerbungsfrist: mind. 2 Monate vor Ausreise
  • Dauer: ab 2 Wochen (Kulturwoche verpflichtend)

Wie kombiniere ich die Projekte?

  • Das Projekt Kultur ist als Programmstart verpflichtend
  • Alle anderen Projekte können, wie einzelne Bausteine, miteinander zu einer Volunteer-Reise zusammengestellt werden

Preisübersicht

Obligatorisch Startort 1 Woche
Kulturwoche Palawan € 350,-
Projektbaustein Startort 1 Woche 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen
Kindergarten Palawan 260,00 € 520,00 € 780,00 € 1.040,00 €
Englischunterricht Palawan 260,00 € 520,00 € 780,00 € 1.040,00 €
Community Construction Palawan 260,00 € 520,00 € 780,00 € 1.040,00 €
Palawan Experience Palawan 260,00 € 520,00 € 780,00 € 1.040,00 €
Village Healthcare Palawan 350,00 € 700,00 € 1.050,00 € 1.400,00 €
Beach Week Palawan 580,00 € 1.160,00 € 1.740,00 € 2.320,00 €
Stand: 04.11.2016
Steppies berichten

Freiwilligenarbeit Philippinen – Ella

Ella (28) konnte es kaum erwarten, endlich mal raus aus ihrem Alltag und vor allem raus aus ihrem stressigen Vollzeitjob zu kommen. Raus in die schöne weite Welt, um neue Energie zu tanken und gleichzeitig etwas Gutes zu tun. Schon länger hatte die Düsseldorferin den Traum, einmal Teil eines Freiwilligenprojekts zu sein und so kam sie im Frühjahr 2016 durch das Stepin-Projekt »Englischunterricht auf den Philippinen« für zwei Wochen auf die wunderschöne Insel Palawan im Westen des Landes. In ihrem Erfahrungsbericht beschreibt Ella unter anderem die Volunteer-Unterkunft und ihren Tagesablauf als Lehrerin in Asien.

Mehr anzeigen

Events zum Thema

19 Okt

Let´s Go Abroad - BIZ Messe

Freiburg
Let´s Go Abroad - BIZ Messe

Wann?
Donnerstag, 19. Oktober
Beginn : 13:30 Uhr

Wo?

Carl-Schurz-Haus, Deutsch-Amerikanisches Institut e.V.
Eisenbahnstr. 58-62
79098 Freiburg


Wegbeschreibung

Infos zu diesen Programmen

Regelmäßig bieten die kommunalen Berufsinformationszentren (BiZ) Veranstaltungen an, die dir helfen sollen, deinen Weg in eine Ausbildung, ins Studium oder den Beruf zu finden. In einigen Städten sind wir dabei mit an Bord, um über die vielfältigen Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes zu informieren.

Schau doch einfach mal bei uns vorbei. Infos aus erster Hand erhältst du während der BiZ-Messe auf unserem Stand.

Lerne bei uns die faszinierenden Möglichkeiten kennen, alle Kontinente zu entdecken. Vielleicht bringst du ja auch noch ein paar Freundinnen oder Freunde mit!

Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf dich und deine Fragen!

19 Okt

Wege ins Ausland

München
Wege ins Ausland

Wann?
Donnerstag, 19. Oktober
Beginn : 14:30 Uhr

Wo?

Münchener Stadtbibliothek am Gasteig
Rosenheimer Straße 5
81667 München


Wegbeschreibung

Infos zu diesen Programmen

Regelmäßig gibt es Veranstaltungen, die dir helfen sollen, deinen Weg in eine Ausbildung, ins Studium oder den Beruf zu finden. In einigen Städten sind wir dabei mit an Bord, um über die vielfältigen Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes zu informieren.

Schau doch einfach mal bei uns vorbei. Infos aus erster Hand erhältst du während der BiZ-Messe auf unserem Stand.

Lerne bei uns die faszinierenden Möglichkeiten kennen, alle Kontinente zu entdecken. Vielleicht bringst du ja auch noch ein paar Freundinnen oder Freunde mit!

Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf dich und deine Fragen!

19 Okt

Während der Schule und nach dem Abi ins Ausland - BiZ Veranstaltung

Bremen
Während der Schule und nach dem Abi ins Ausland - BiZ Veranstaltung

Wann?
Donnerstag, 19. Oktober
Beginn : 15:00 Uhr

Wo?

BiZ Bremerhaven
Doventorsteinweg 44
28195 Bremen


Wegbeschreibung

Infos zu diesen Programmen

Regelmäßig bieten die kommunalen Berufsinformationszentren (BiZ) Veranstaltungen an, die dich unterstützen, deinen individuellen Weg in eine Ausbildung, ins Studium oder den Beruf zu finden. Auslandserfahrungen werden im Hinblick auf Bildung immer wichtiger. Deshalb liegt hier diesmal der Schwerpunkt.
Wir sind exklusiv für dich vor Ort, und zeigen dir viele Möglichkeiten, alle Kontinente zu entdecken.
Schau doch bei uns vorbei.

Infos aus erster Hand erhältst du während unserer Vorträge:

15:00 – 16:30 Uhr: Work & Travel, Freiwilligenarbeit, Au-pair, Auslandspraktika und
                                Sprachreisen
16:45 – 17:45 Uhr: High School


Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf dich und deine Fragen!

21 Okt

JuBi - Die Jugend-Bildungsmesse

München
JuBi - Die Jugend-Bildungsmesse

Wann?
Samstag, 21. Oktober
Beginn : 10:00 Uhr

Wo?

Technische Universität München
Immatrikulationshalle Arcisstraße 21
80333 München


Wegbeschreibung

Infos zu diesen Programmen

Die JugendBildungsmesse, kurz »JuBi« genannt, tourt bereits seit vielen Jahren durch Deutschland und macht dabei in zahlreichen deutschen Städten Halt. Die JuBi gehört zu den größten Spezialmessen, wenn es um das Thema Bildung im Ausland geht. Fast 100 Anbieter präsentieren die komplette Bandbreite der Möglichkeiten für das »Abenteuer Ausland«.

Wir sind natürlich auch am Start!
Schau doch einfach mal bei uns am Stand vorbei. Lerne die faszinierenden Möglichkeiten kennen, alle Kontinente zu entdecken. Vielleicht bringst du ja auch noch ein paar Freundinnen oder Freunde mit!
Unsere Mitarbeiter informieren dich sehr gerne über unsere Programme.

Wir freuen uns auf dich und deine Fragen!

Der Eintritt ist frei.

26 Okt

Work, Study & Travel Infoveranstaltung

Frankfurt a. M.
Work, Study & Travel  Infoveranstaltung

Wann?
Donnerstag, 26. Oktober
Beginn : 18:00 Uhr

Wo?

Saalbau Gallus
Frankenallee 111
60326 Frankfurt a. M.


Wegbeschreibung

Infos zu diesen Programmen

Joberfahrungen sammeln im Ausland und Spaß haben? Sprachen lernen und Geld verdienen? Sinnvolles für den Lebenslauf tun und die schönste Zeit deines Lebens haben? Das ist kein Geheimnis!

In einem ausführlichen Vortrag informieren wir dich über unsere Auslandsprogramme weltweit: von Work & Travel über Auslandspraktika bis hin zu Freiwilligenarbeit, Au-pair und Sprachreisen.

Außerdem wird eine Ehemalige über Ihre Erfahrungen aus Neuseeland berichten. Im Anschluss bist du herzlich eingeladen dich im persönlichen Gespräch zu deinem individuellen Wunschprogramm zu informieren.

Plätze sind begrenzt, daher melde dich vorher kurz schriftlich oder telefonisch bei uns an.

Wir freuen uns auf dich!



Aus organisatorischen Gründen bitten wir vorab um eine Anmeldung.
Jetzt online anmelden oder telefonisch unter (0228) 95695-0.

Video: Freiwilligenarbeit Philippinen